GreenGrowth: Die grüne Welle des Wachstums

(Foto: Pexels)

Am vergangenen Mittwoch hatte die Jade-Hochschule Dr. Hans-Jörg Naumer, Global Head of Capital Markets & Thematic Research of Allianz Global Investor, einem der größten institutionellen Investoren der Welt, im Rahmen der Vorlesungen „Makroökonomie“ und „Öffentliche Finanzen und Außenwirtschaft“ von Prof. Dr. Bernhard Köster zum Thema GreenGrowth: Die grüne Welle des Wachstums, zu Gast.

Coronabedingt fand der Vortrag online statt und konnte damit auch in diesen schwierigen Zeiten in die Lehre den Input von externer Seite gewährleisten. In rund eineinhalb Stunden referierte Dr. Naumer vor einem Auditorium mit knapp 50 Teilnehmer_innen im Austausch mit den Studierenden über die ambitionierte Aufgabe eines der großen Vermögensverwalter der Welt. Zum einen, um mit dem sich ändernden regulatorischen Umfeld und zum anderen mit den neuen Anforderungen der Anleger umzugehen. Deutlich wurde dabei insbesondere, wie wichtig eine nachhaltige Strategie in Bezug auf die sozialen Anforderungen im Anlagebereich und den Klimawandel im Besonderen sind. Dabei wurde auch auf die Bedeutung des Wasserstoffs bei der Energiewende für Deutschland hingewiesen, was nicht zuletzt für Wilhelmshaven von herausgehobener Bedeutung ist. Dr. Naumer stellte dabei die Vorteile des Kapitalmarkts dar, was in der Diskussion von den Studierenden ambitioniert hinterfragt wurde.

Die zugrundeliegende Studie des Vortrags kann hier abgerufen werden.

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Anke Westwood
Anke Westwood

anke.westwood@jade-hs.de - 0441 7708-3113