Virtuelle Welten: Wie entstehen 3D-Anwendungen?

ForschungsNotizen der "Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg!"

Forschung Studium Innovative Hochschule innovativ

Prof. Dr. Ingrid Jaquemotte lehrt an der Jade Hochschule Methoden der 3D-Modellierung und -visualisierung. Für den Wissenschaftsblog der Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg! hat sie einen Blick hinter die Kulissen des Labors für Virtuelle Welten gewährt, die Funktionsweisen der Virtuellen Realität erklärt und mögliche Anwendungen aufgezeigt.

Weiterlesen im Wissenschaftsblog ForschungsNotizen...

 

Über die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!

Die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg! ist ein Verbundprojekt der Universität Oldenburg, der Jade Hochschule und des Informatikinstituts OFFIS, An-Institut der Universität. Ziel des Vorhabens ist es, innovative Ideen, Hochschulwissen und neue Technologien in die Region zu tragen und den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, Wissenschaft aktiv mitzuerleben. Das Transferprojekt wird fünf Jahre lang mit rund elf Millionen Euro durch die Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ gefördert.