Lukas Nöh über Klimawandel und Finanzmärkte

Sachverständiger hält Gastvorlesungen am Fachbereich Wirtschaft

Campus Rundblick besser studieren

Zwei Gastvorlesungen eines ausgewiesenen Experten konnte der Fachbereich Wirtschaft am 10. Dezember seinen Studierenden anbieten: Lukas Nöh, Referent für öffentliche Finanzen und Finanzmärkte im wissenschaftlichen Stab des Sachverständigenrates, referierte im Rahmen der Vorlesung "Öffentliche Finanzen und internaionaler Handel" über Klimapolitik und Strukturwandel.

Hier sind einige seiner Kernbotschaften:
Den Strukturwandel meistern
Aufbruch zur neuen Klimapolitik

Zur Person:
Lukas Nöh ist seit August 2019 Referent für öffentliche Finanzen und Finanzmärkte im wissenschaftlichen Stab des 1963 gegründeten unabhängigen Sachverständigenrates. Zuvor war er wissen-schaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Finanzwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt und absolvierte dort von 2014 bis 2019 ein Promotionsstudium. Zudem war er Editorial Assistant für das FinanzArchiv / Public Finance Analysis.
Im Juli 2019 reichte er seine Dissertation mit dem Titel „Sovereign Debt, Maturities, and Risk Management“ ein. Hier analysierte er die Struktur von Staatsanleihen und deren Auswirkungen. Löh studierte Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Siegen.

 

 

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Anke Westwood
Anke Westwood

anke.westwood@jade-hs.de - 0441 7708-3113