Internationale Zusammenarbeit um fachlichen Austausch zu gewährleisten

Vertreter_innen der Universitat Politècnica de València zu Besuch an der Jade Hochschule

Studium Forschung besser studieren

Die “Escuela Técnica Superior de Ingeniería de Edificación” an der “Universitat Politècnica de València” (ETSIE-UPV) organisiert jedes Jahr den „Salón Tecnológico de la Construcción“ (Exco). Die Exco, die in 2019 zum 33. Mal stattfand, ist als Plattform für den fachlichen Austausch eingerichtet worden. In diesem Jahr haben Wissenschaftler_innen von 48 Hochschulen aus Europa, Amerika, Asien und Australien diese Plattform genutzt, um aktuelle Forschungsergebnisse zu unterschiedlichen Themen im Bauingenieurwesen, der Architektur und angrenzenden Disziplinen vorzustellen und zu diskutieren. Zum Kreis der teilnehmenden Hochschulen zählt auch die Jade Hochschule, diesmal vertreten durch Prof. Dr. Thomas Weßels vom Fachbereich Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie (BGG), mit einem Vortrag zur aktuellen Entwicklung auf den deutschen Immobilienmärkten.

„Wir kooperieren mit der ETSIE-UPV seit 1996, hauptsächlich im bilateralen Austausch von Studierenden und Dozenten“, erklärt Prof. Dr. Thomas Priesemann, Studiendekan für die Abteilung Bauwesen im Fachbereich BGG. „Aufbauend auf dieser langjährigen Kooperation haben sich bereits zahlreiche Ansätze für gemeinsame Projekte ergeben und wir beabsichtigen, die Exco zukünftig verstärkt für multilaterale und interdisziplinäre Forschungsvorhaben zu nutzen.“

Um einen Überblick über einige ausgewählte Themen zu geben, fand vom 7. bis zum 11. November eine Posterausstellung am Campus Oldenburg statt. Ergänzend dazu berichtete Dr. José R. Albiol-Ibáñez, Direktor der Exco und Vice Dean International Relations, Exchange Programs, Communication & Entrepreneurship an der ETSIE-UPV im Rahmen einer Gastvorlesung über: „Perfect Connection: Cities, architecture, urban design & engineering“. Die Gastvorlesung traf auf großes Interesse der Studierenden der Abteilung Bauwesen.

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Maike Arnold
Maike Arnold

maike.arnold@jade-hs.de - 0441 7708-3161