„Den Menschen ohne Stimme eine Stimme geben“: Journalismus in Nepal und Bhutan

ForschungsNotizen der "Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg!"

Forschung Innovative Hochschule Interview innovativ

Wie verstehen Journalistinnen und Journalisten in Transformationsländern wie Nepal und Bhutan ihre Rolle? Beide Länder haben 2008 die Demokratie eingeführt. Im Verlauf mehrerer Forschungsaufenthalte dort hat die Kommunikationswissenschaftlerin Prof. Dr. Beate Illg Journalistinnen und Journalisten in zu ihrem beruflichen Selbstbild befragt. Im Interview erläutert sie ihre Erkenntnisse.

Weiterlesen in den ForschungsNotizen...

Über die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!

Die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg! ist ein Verbundprojekt der Universität Oldenburg, der Jade Hochschule und des Informatikinstituts OFFIS, An-Institut der Universität. Ziel des Vorhabens ist es, innovative Ideen, Hochschulwissen und neue Technologien in die Region zu tragen und den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, Wissenschaft aktiv mitzuerleben. Das Transferprojekt wird fünf Jahre lang mit rund elf Millionen Euro durch die Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ gefördert.
 

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Katrin Keller
Katrin Keller

katrin.keller@jade-hs.de - 0441 7708-3121