479 junge Menschen nehmen ihr Studium zum Sommersemester auf

Heute haben 479 junge Menschen ihr Studium an den drei Studienorten der Jade Hochschule aufgenommen. Das sind mit Stichtag 2. März rund 100 mehr als im Vorjahr.

Studium zugewandt besser studieren Campus

Zuwachs am Campus Wilhelmshaven

Der Fachbereich Management, Information, Technologie hat mit 123 neuen Studierenden über 40 Studierende mehr zugelassen als im Vorjahr. Dieser Zuwachs verteilt sich zwar auf alle Studiengänge, lässt sich aber ansonsten darauf zurückführen, dass der Online-Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen“ jetzt auch zum Sommersemester Studierende aufnimmt.

Auch im Fachbereich Ingenieurwissenschaften starten über alle Studiengänge verteilt 30 Erstsemester mehr als im vergangenen Sommersemester. Im Fachbereich Wirtschaft stieg die Zahl der Studienstarter von 81 auf 105, was auch auf den neuen Master-Studiengang „Strategisches Management“ zurückgeführt werden kann.

 

Wir wollen, dass Sie im Laufe Ihres Studiums eine Basis bekommen, die Sie Ihr Berufsleben lang trägt, Ihnen Vielfalt bietet und Sie zufriedenstellt. Lernen Sie um zu verstehen, lernen Sie, das Verstandene anzuwenden. Studieren Sie also Ihr Fachgebiet und beschränken Sie sich nicht auf reines Auswendiglernen.

Vizepräsident Prof. Dr. Uwe Weithöner in seiner Begrüßungsrede

Fachbereich Seefahrt & Logistik konstant
Am Campus Elsfleth im Fachbereich Seefahrt & Logistik wurden wie im Vorjahr 54 Studierende in den Bachelor-Studiengängen Internationales Logistik Management, Seeverkehrs- und Hafenwirtschaft, Nautik und im Master-Studiengang Maritime Management willkommen geheißen. Der Anteil der weiblichen Studierenden liegt hier bei knapp 20 Prozent.

Mehr Frauen am Campus Oldenburg
Am 6. März nehmen am Campus Oldenburg 83 Studierende ein Studium in den Fachbereichen Architektur (7 Männer und 10 Frauen) und Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie (44, davon 22 Frauen) auf.

„Wir sind hier ein bunter Haufen von nah und fern – und das ist gut so!“, schloss Vizepräsident Prof. Dr. Uwe Weithöner seine Rede. „Wir wollen uns weiterhin gegenseitig inspirieren, und uns gegenseitig mit Wissen, Arbeits- und Lebensfreude infizieren – nicht aber mit Coronaviren. Halten Sie mehr Abstand als sonst, verzichten Sie auf Begrüßungen mit Küsschen, Umarmung und Handschlag, schenken Sie Ihrem Gegenüber ein freundliches Lächeln!“

Die erfreuliche Zunahme von Studienstartern lässt sich unter anderem auch auf die in diesem Bewerbungszeitraum von der Hochschule initiierte Kampagne „Bereit, wenn Du es bist – Starte bei uns auch im Sommer durch“ zurückführen.

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Anke Westwood
Anke Westwood

anke.westwood@jade-hs.de - 0441 7708-3113