Alle Artikel zum Thema
zugewandt

Von Husum bis Lörrach: Präsenz zeigen im Online-Studium

Interaktive Lernmaterialien, virtuelle Desktops und 24/7-Verfügbarkeit der Lernplattform - diese Schlagworte sind für rund 200 neu eingeschriebene Online-Studierende seit kurzem Realität. Am vergangenen Sonnabend kamen 133 von ihnen von Husum bis Lörrach, von Aachen bis Pima zur Begrüßungsveranstaltung an die Jade Hochschule in Wilhelmshaven.

Weiterlesen


Information in Bewegtbild

Das Referat Presse & Kommunikation hat heute drei neue Videoclips für Studieninteressierte veröffentlicht. In den Kurzfilmen von etwa drei Minuten Länge kommen Studierende zu Wort, die in den Bereichen Weiterbildung, Online-Studium oder internationale Studienangebote Erfahrungen gemacht haben.

Weiterlesen


Mutige Konzepte für die junge Generation

Eigentlich gilt es heute als „hip“ sich in einem Ehrenamt zu engagieren – dennoch nimmt die Zahl der ehrenamtlichen Mitarbeiter nicht nur bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO) stetig ab. Auf der Suche nach neuen Konzepten für eine Öffentlichkeitsarbeit, die auch die junge Generation ansprechen soll, hatte sich die Pressesprecherin des AWO Bezirksvereins Weser-Ems e.V., Hannelore Hunter-Roßmann, an Prof. Dr. Andreas Schelske von der Jade Hochschule gewandt. Dieser hatte schon einmal mit seinen Studierenden der Medienwirtschaft und Journalismus für den Wirtschaftsdienst der AWO kreative Ideen und PR-Maßnahmen entwickelt. (Die Jade Welt berichtete.)

Weiterlesen


Mehr als nur Möbel!

Strafrechtlich auffällige Jugendliche, ausrangierte Euro-Paletten und die Terrasse der Mensa des Studentenwerks in Elsfleth. Das sind Schlagworte, die auf den ersten Blick schwerlich in Einklang zu bringen sind. Aber wie so oft zählt am Ende das Ergebnis und das ist für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation.

Weiterlesen


Frühstarter-Projekt heißt Schüler_innen an der Jade Hochschule willkommen

Die Jade Hochschule bietet Schülern_innen in Kooperation mit regionalen Berufsschulen die Möglichkeit, schon vor ihrem Schulabschluss Hochschulerfahrung zu sammeln. Seit 2015 existiert das bundesweit einzigartige Projekt „Frühstarter“. „Besonders leistungsstarke Schüler_innen, die nicht aus Akademiker-Familien kommen, stehen dabei im Fokus“, erklärt Jörg Brunßen, Leiter des Projektes.

Weiterlesen


Forschungsprojekt AEQUIPA bis 2021 verlängert

Das Forschungsprojekt AEQUIPA „Körperliche Aktivität, Gerechtigkeit und Gesundheit: Primärprävention für gesundes Altern“ im Forschungsbereich Public Health wurde jetzt bis zum Januar 2021 verlängert. Das vom Bundesministerium geförderte Präventionsforschungsnetzwerk hat sich zum Ziel gesetzt, gesundheitsfördernde Maßnahmen für ältere Menschen (65+) zu entwickeln, diese zu erproben und anschließend zu evaluieren. (Die Jade Welt berichtete.)

Weiterlesen


„Eigentlich war ich nicht gekommen, um so lange zu bleiben“

„Eigentlich war ich nicht gekommen, um so lange zu bleiben“, erzählt Imke Presting mit einem Lächeln. Am 1. April waren es dann aber doch schon zehn Jahre – und Presting bereut diese Entscheidung keine Minute. „Hier an der Hochschule werde ich bei dem, was ich tue, respektiert. In meinem Herzenslabor kann ich mich tief mit wissenschaftlichen Fragestellungen beschäftigen und gleichzeitig kann ich mir die Zeit nehmen, mit den jungen Menschen auch jenseits des Curriculums zu sprechen.“

Weiterlesen


Chinesischen Austauschstudierenden das Leben in Deutschland erleichtern

Um chinesischen Studierenden von der Partner-Hochschule Hefei einen guten Start an der Jade Hochschule zu ermöglichen, haben Studierende aus dem Studiengang Medienwirtschaft und Journalismus unter der Leitung von Prof. Dipl.-Des. Götz Greiner ein zweisprachiges Buch entwickelt. Die Studierenden erstellten ein sogenanntes Activity Book, was neben Informationen zum Studium und Leben in Deutschland kleine Aufgaben für die künftigen MIT-Studierenden enthält.

Weiterlesen


Jade HS erneut als familiengerechte Hochschule ausgezeichnet

Die Jade Hochschule wurde jetzt bereits zum dritten Mal als familiengerechte Hochschule ausgezeichnet. Die „berufundfamilie“ gGmbH der Hertie-Stiftung bestätigte das Zertifikat für die Umsetzung familiengerechter Maßnahmen in den letzten drei Jahren. Dazu zählen unter anderem die umfassende Information neuer Beschäftigter über Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Spieletaschen für Kinder, die in den Bibliotheken an allen drei Studienorten ausleihbar sind, während studentische Eltern lernen. Auch zählt zu den Maßnahmen die Einführung eines Coachings für Lehrende, das für die Belange von Studierenden mit Familienaufgaben sensibilisiert.

Weiterlesen


Studiendekane der Jade Hochschule gewähltxt

Studiendekane sind Ansprechpartner_innen für die Studierenden und kümmern sich unter anderem darum, dass das Lehrangebot den Prüfungs- und Studienordnungen entspricht und dass das Studium innerhalb der Regelstudienzeit ordnungsgemäß durchgeführt werden kann. Die Studiendekane der Jade Hochschule wurden jetzt neu gewählt.

Weiterlesen


Schüler_innen aus Ungarn und Litauen zu Gast an der Jade Hochschule

In der Zeit vom 18. bis 24. März erkunden zehn Schülerinnen und Schüler aus Ungarn und Litauen die Angebote der Jade Hochschule. Während dieser Zeit werden die Teilnehmer_innen das Studium auf Probe des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften besuchen und auf weiteren Veranstaltungen des International Office Informationen über das Studium in Deutschland, die norddeutsche Kultur und das studentische Leben an den einzelnen Studienorten erhalten.

Weiterlesen


„Die Mütter des Grundgesetzes“

Anlässlich des heutigen Internationalen Frauentages zeigt die Gleichstellungsstelle der Jade Hochschule am Studienort Wilhelmshaven im Lichthof noch bis zum 19. März die Ausstellung „Die Mütter des Grundgesetzes“.

Weiterlesen


444 junge Menschen nehmen ihr Studium zum Sommersemester auf

444 junge Menschen beginnen ihr Studium an den drei Studienorten der Jade Hochschule, davon sind insgesamt 177 Frauen. Am Studienort Wilhelmshaven begrüßte Vizepräsident Prof. Dr. Uwe Weithöner 279 Studienanfänger_innen in den Fachbereichen Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Management, Information, Technologie (MIT). „Wir sind kein Massenbetrieb, auch wenn bisweilen die Hörsäle voll sind und Sie in Grundlagenveranstaltungen dann schon mal eng sitzen. Aber das werden Sie im Laufe des Studiums merken, wir wollen mit kleinen Gruppen arbeiten, Sie sollen direkt den Kontakt zu den Dozentinnen und Dozenten haben, mit Ihren Fragen sich direkt an die Lehrpersonen wenden können und gemeinsam Lösungen erarbeiten. So wie es für Sie auch später in der Praxis relevant wird.“

Weiterlesen


„Lern was Vernünftiges!“ - Jade Lotsen beim Elterntag der Agentur für Arbeit

„Lern was Vernünftiges!“ – Dieser Appell der Eltern ist vielen Jugendlichen, die vor dem Ende der schulischen Laufbahn stehen, sicher bekannt. Selbstverständlich legen Eltern Wert darauf, dass ihre Kinder einen Beruf oder ein Studium ergreifen, der oder das ihnen eine Perspektive bietet. Doch was ist denn heutzutage eigentlich ein vernünftiger Beruf/ein vernünftiges Studium? Um bei dieser Frage zu helfen, veranstaltete die Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven am vergangenen Samstag bereits zum 12. Mal den jährlichen Elterntag, auf dem sich auch die Jade Hochschule präsentierte.

Weiterlesen


Offene Türen an der Jade Hochschule

Schon beim ersten Blick auf den Campus der Jade Hochschule in Wilhelmshaven fällt auf, dass heute etwas anders ist. Vor dem Hauptgebäude ist ein Messezelt aufgebaut und es sind nicht nur Studierende unterwegs. Das Banner am Hauptgebäude verrät: Heute ist Karrieretag an der Jade Hochschule.

Weiterlesen


Wand-Tattoos machen die Jade Werte für alle sichtbar

Das Leitbild der Jade Hochschule ist nun auch im Hochschulalltag für alle ein sichtbarer Begleiter. Im Laufe der Woche wurden an allen drei Studienorten die Wand-Tattoos, die das Leitbild visualisieren, fertiggestellt. Innovativ, kompetent, kooperativ, vielfältig und zugewandt – für diese fünf Werte steht die Jade Hochschule und an diesen Werten will sich die Hochschule orientieren.

Weiterlesen


Teilnehmer_innen des Rohrleitungsforums sammeln Spenden

Das Rohrleitungsforum, das nunmehr zum 32. Mal in den Räumen der Jade Hochschule stattfindet, hat sich mittlerweile als internationales Forum etabliert. Tradition ist mittlerweile auch der Grünkohlabend am ersten Veranstaltungsabend. Und ebenfalls Tradition ist die Tombola, deren Erlöse in jedem Jahr für einen guten Zweck gespendet werden. In diesem Jahr wurde der Verein Kinderaugen-Hude e.V. ausgewählt.

Weiterlesen


Keine stille Nacht im Wilhelmshavener Hörsaal

Alle Jahre wieder verwandelt sich der große Hörsaal am Studienort Wilhelmshaven in ein physikalisches Versuchslabor der besonderen Art. In der jährlich stattfindenden Weihnachtsvorlesung bekamen die Teilnehmer_innen am gestrigen Montag jedoch nicht theoretische Vorlesungen, sondern spannende Experimente geboten.

Weiterlesen


Ausgezeichnet für innovative Lehre

Der diesjährige Jade Lehrpreis für innovative Didaktik geht an Hartmut Stechow aus dem Fachbereich Architektur. Er erhält den Preis für den Ideenwettbewerb im Fach Freiraumplanung/Landschaftsarchitektur, das im Masterstudiengang Architektur angeboten wird.

Weiterlesen


„Nach den ersten Wochen war ich mir sicher“

„Ich habe mich schon immer für naturwissenschaftliche Fächer interessiert, wusste aber nicht, in welche Richtung ich gehen möchte“, erzählt Anita Kluck, Technikantin an der Jade Hochschule. Mit dem Niedersachsen-Technikum hat sie innerhalb weniger Wochen genau das Richtige für sich gefunden.

Weiterlesen


Teilnehmer_innen des Rohrleitungsforums sammeln Spenden

Das Oldenburger Rohrleitungsforum, das nunmehr zum 33. Mal in den Räumen der Jade Hochschule stattfindet, hat sich mittlerweile als internationales Forum etabliert. Tradition ist mittlerweile auch der Grünkohlabend am ersten Veranstaltungstag, an dem rund 780 Vertreter der Branche teilnehmen. Und ebenfalls Tradition ist die Tombola, deren Erlöse in jedem Jahr für einen guten Zweck gespendet werden. In diesem Jahr wurde die Alzheimer Gesellschaft Oldenburg e.V. ausgewählt.

Weiterlesen


Jade Hochschule erleichtert Wiedereinstieg ins Studium nach Familienauszeit

Das Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat aktuell ein Projekt der Jade Hochschule bewilligt, das den Wiedereinstieg ins Studium erleichtern wird. Das Zertifikatsprogramm WE-ZertPro (WiederEinstieg-Zertifikatsprogramm) wird vom Fachbereich Wirtschaft der Jade Hochschule am Campus Wilhelmshaven entwickelt und mit verschiedenen Netzwerkpartnern umgesetzt.

Weiterlesen


„Medienwirtschaft und Journalismus“ hat die Kombination für die Zukunft

Damit Journalistinnen und Journalisten unabhängig und kritisch recherchieren und berichten können, ist weltweit eine freie, gut ausgestattete Journalistenausbildung erforderlich. Daran appellierten eindringlich die internationalen Organisationen der Journalistenausbildung an Hochschulen, die sich im Juli zur Konferenz „World Journalism Education Congress“ (WEJC) trafen. Für die Jade Hochschule nahmen Prof. Dr. Andrea Czepek und Melanie Hellwig an der Tagung teil.

Weiterlesen


Jubiläumsfeier: Zehn Jahre Jade Hochschule

Die Jade Hochschule wurde am 1. September 2009 gegründet und feierte heute in Anwesenheit von Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler mit rund 400 Hochschulangehörigen und Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft ihr zehnjähriges Jubiläum.

Weiterlesen


Wenn der Dr. zum DJ wird

Am gestrigen Donnerstag war es wieder soweit: Zum dreizehnten Mal übernahmen Professor_innen der Jade Hochschule und der Carl von Ossietzky Universität die DJ-Pulte von fünf Clubs in der Oldenburger Innenstadt.

Weiterlesen