Alle Artikel zum Thema
Wissenschaftskommunikation

Projekt „Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!" feierlich eröffnet

„Der Wissenstransfer, die so genannte dritte Mission, gewinnt neben Forschung und Lehre für die Hochschulen immer stärker an Bedeutung. Es geht um die Verknüpfung der Hochschulen mit Unternehmen, vor allem aber mit der Zivilgesellschaft. Der Erfolg des Projektes „Innovative Hochschule Jade – Oldenburg!“ zeigt, welch großes Potenzial dabei in der Kooperation unterschiedlicher Hochschultypen liegt. Dass die Jade Hochschule und die Universität Oldenburg dabei eine Vorreiterrolle einnehmen, ist großartig.“

Weiterlesen


Pixel verlieben sich und Seifenblasen werden kulinarisch vermessen

In zehn Minuten wollen die Nachwuchswissenschaftler Oliver Kahmen und Robin Rofallski ihre Forschungsthemen an die Frau und an den Mann bringen. Mehr Zeit bleibt den wissenschaftlichen Mitarbeitern der Jade Hochschule nicht beim Science Slam im Wilhelmshavener Pumpwerk am 18. Oktober. Ziel ist es, mit wissenschaftlichen Themen Kopf und Herz der Zuschauer zu erreichen – denn am Ende stimmt das Publikum ab, wer gewinnt.

Weiterlesen


Grundlagen der deutschen Energiepolitik

Energiewirtschaftliche Kenntnisse sind für jedes ökonomisch ausgerichtete Berufsfeld in Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Institutionen von hoher Bedeutung. Im Zuge strategischer Planungen werden die Entscheidungsträger dort regelmäßig mit energiepolitischen Themen und Entscheidungen sowie deren Folgen konfrontiert.

Weiterlesen


Preis für Wissenschaftskommunikation: Der Groschen soll fallen.

Nachwuchswissenschaftler_innen der Jade Hochschule können sich jetzt für den LzO-Preis für Wissenschaftskommunikation „groschen“ bewerben. Mit dem Preis werden Wissenschaftler_innen ausgezeichnet, die in der Lage sind, ihre Forschungsergebnisse so einfach wie möglich zu kommunizieren - so dass bei der Jury „der Groschen fällt“. Der Preis wird zum 5. Mal vergeben und ist mit 10.000 Euro dotiert: Die Hälfte des Preisgelds ist für die Weiterbildung oder für Forschungsprojekte des Siegers/der Siegerin bestimmt. Neben der Jury-Auszeichnung gibt es einen Publikumspreis in Höhe von 1.000 Euro.

Weiterlesen


Jade Hochschule veranstaltet BIM Herbst Meeting Nord

Das Kompetenzzentrum Planen und Bauen bot am 8. November von 14 bis 19 Uhr das Herbst Meeting Nord zum Thema „Building Information Modeling (BIM)“ an der Jade Hochschule in Oldenburg an. Diese Fachtagung richtete sich an alle Beteiligten des Baugewerbes, die den Sprung in das digitale Miteinander wagen wollen.

Weiterlesen


5. Oldenburger BIMTag an der Jade Hochschule

Am 22. und 23. Februar findet der 5. Oldenburger BIMTag an der Jade Hochschule am Studienort Oldenburg statt. Rund 220 Gäste aus der Bauwirtschaft und Wissenschaft tauschen sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich Building Information Modeling (BIM) - übersetzt Gebäudedatenmodellierung - aus. 34 Fachvorträge werden geboten und rund 15 Firmen präsentieren sich auf dem BIM-Marktplatz.

Weiterlesen


Dem Wunsch-Arbeitgeber ein kleines Stück näher

Assessment Center sind harte Auswahlverfahren. Es liegt schließlich nicht allen, sich mehrere Tage einem Wettbewerb unter kritischer Beobachtung zu stellen. Und es werden nicht nur fachliche Kompe-tenzen geprüft – darauf sind Absolvent_innen durch den Hochschulalltag ja vorbereitet. Sondern es zählen auch Führungsqualitäten, Kreativität und Problemlöseverhalten, soziale Kompetenzen im Team, die Passung mit der Unternehmenskultur und viele weitere Fähigkeiten. Diese lassen sich unter Druck nicht leicht abrufen, und Druck ist gegeben, wenn es um „Performance“ und den erfolgreichen Start ins Berufsleben geht.

Weiterlesen


FUSIONKÜCHE – Kochkunst trifft Wissenschaft

Katastrophen sind beim Kochen am gestrigen Dienstagabend zum Glück ausgeblieben. Dafür hat Profikoch Steven Renner gesorgt, der in der Bünting Akademie mehrmals im Monat mit Interessierten kocht. Gestern Abend wurde dort allerdings nicht nur gekocht, sondern erstmals in einem neuen Format mit der Jade Hochschule im Rahmen des EFRE-geförderten Projekts „Partizipative Wissenschaft für Region, Kultur, Technik“ auch angeregt diskutiert.

Weiterlesen


Macht mal lauter!

Fake News, Gewalt gegen Journalisten, eine von Politikern zumindest partiell in Frage gestellte Medienfreiheit: Es gibt viele Gründe dafür, dass sich Forscherinnen und Forscher aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft aktiv in gesellschaftliche Diskurse einschalten.

Weiterlesen


Rund 2,25 Millionen Euro für gemeinsames Vorhaben von Jade HS, Universität Oldenburg und HS Emden/Leer

Regionale Unternehmen werden in Zukunft noch stärker von Innovationen der Universität Oldenburg, der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth und der Hochschule Emden/Leer profitieren. Im Projekt „Regionales Innovationssystem NordWest“ entwickeln die drei Hochschulen Werkzeuge, um kleine und mittlere Unternehmen gezielter als bisher bei Forschung und Entwicklung zu unterstützen – etwa durch Beratung oder den Zugang zu Laboren.

Weiterlesen