Zustimmung für Hochschulpräsident Weisensee und Vizepräsident Wortmann

Senat und Hochschulrat unterstützen weitere Amtszeit der hauptberuflichen Präsidiumsmitglieder

Menschen kompetent

Zustimmung der Gremien für die hauptberuflichen Präsidiumsmitglieder Prof. Dr. Manfred Weisensee und Markus Wortmann: Bei der Wahl des Hochschulpräsidenten und des hauptberuflichen Vizepräsidenten haben der Senat und der Hochschulrat der Jade Hochschule auf eine Ausschreibung verzichtet und sprechen damit den jetzigen Amtsinhabern ihr Vertrauen für eine weitere Amtszeit aus.

Die derzeitige Amtszeit von Hochschulpräsident Prof. Dr. Manfred Weisensee endet im August kommenden Jahres. Für den Ausschreibungsverzicht stimmten der Senat der Jade Hochschule in seiner Sitzung am 23. Juni und der Hochschulrat am 3. November.

Die sechsjährige Amtszeit des hauptberuflichen Vizepräsidenten Markus Wortmann endet im Januar 2022. Auch hier soll auf eine Ausschreibung verzichtet werden, wie der Senat in seiner Sitzung am 6. Oktober und der Hochschulrat in seiner Sitzung am 3. November beschlossen. 

Grundlage für den Ausschreibungsverzicht ist § 38 Abs. 4 S. 4 des Niedersächsischen Hochschulgesetzes. Die Ernennung durch das Niedersächsische Wissenschaftsministerium steht noch aus. Sie würde für die hauptberuflichen Präsidiumsmitglieder für eine Dauer von acht Jahren erfolgen.  

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Katrin Keller
Katrin Keller

katrin.keller@jade-hs.de - 0441 7708-3121