Journalismus in der Krise? – ein Interview mit Prof. Dr. Andrea Czepek

ForschungsNotizen der "Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg!"

Forschung Innovative Hochschule Interview innovativ

Über die Umbrüche im Journalismus, Medienvielfalt und Pressefreiheit spricht Prof. Dr. Andrea Czepek im Wissenschaftsblog der Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg!. Die Professorin für Journalismus lehrt und forscht seit 2003 an der Jade Hochschule und war von 2012 bis 2019 Vizepräsidentin für Studium und Lehre. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören Pressefreiheit, Journalismus und Gesellschaft, Internationale Kommunikation und Europäische Öffentlichkeit.

 „Ich wünsche mir eine gute Finanzierung, damit der Journalismus sich frei entfalten kann. So etwas wie eine Kulturflatrate, eine Art Netflix für Journalismus. Alle, die nach bestimmten Kriterien Journalismus machen, recherchieren und wichtige Informationen veröffentlichen, vom Blogger bis zur Tageszeitung, würden einbezogen und erhielten einen Teil aus dem Topf.“

Weiterlesen in den ForschungsNotizen...

Über die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!

Die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg! ist ein Verbundprojekt der Universität Oldenburg, der Jade Hochschule und des Informatikinstituts OFFIS, An-Institut der Universität. Ziel des Vorhabens ist es, innovative Ideen, Hochschulwissen und neue Technologien in die Region zu tragen und den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, Wissenschaft aktiv mitzuerleben. Das Transferprojekt wird fünf Jahre lang mit rund elf Millionen Euro durch die Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ gefördert.
 

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Katrin Keller
Katrin Keller

katrin.keller@jade-hs.de - 0441 7708-3121