Grüße zum 2. Advent von dem Personalratsvorsitzenden Carsten Henze

„Die Ereignisse haben uns, trotz allem gebotenen Abstand, enger zusammenrücken lassen.“

Menschen Campus zugewandt

Liebe Mitglieder und Angehörige, werte Kolleginnen und Kollegen,

ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr mit vielen unvorhergesehenen Veränderungen und Neuerungen, sowohl im Privat-, wie auch im Arbeitsleben. Umso wichtiger sind Traditionen. Zwei liegen vor uns: Das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel. Beide werden auch in diesem Jahr besonders – eher still, vielleicht auch besinnlich.

Wenn ich heute schon auf das Jahr zurückblicke, so sehe ich neben allem Negativen auch Positives: Die Ereignisse haben uns, trotz allem gebotenen Abstand, enger zusammenrücken lassen. Viele Kolleginnen und Kollegen haben mir geholfen Lösungen für vielfältige Probleme zu finden. Manche Lösungen sind improvisiert – aber bekanntlich halten diese am längsten. Für diese Unterstützung gebührt euch mein Dank! Ihr habt und leistet Großartiges. Auch das nächste Jahr wird wieder Veränderungen und Neuerungen für uns bereithalten. Ich freue mich schon darauf diese mit Euch zusammen zu entdecken. 

Im Namen des gesamten Personalrats darf ich euch ein schönes Weihnachtsfest und einen gesunden Übergang ins Jahr 2021 wünschen.

Euer

Carsten Henze
(Vorsitzender des Personalrates)

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Katrin Keller
Katrin Keller

katrin.keller@jade-hs.de - 0441 7708-3121