Ein Labor für die Vermessung der Welt

ForschungsNotizen der "Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg!"

Forschung Innovative Hochschule Interview innovativ

Heidi Hastedt vom Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik der Jade Hochschule leitet das Labor für optische 3D-Messtechnik auf dem Campus Oldenburg. Im Interview erläutert sie, warum die optische 3D-Messtechnik für viele Industriezweige und Lebensbereiche so wichtig ist. Sie erzählt, wie sie die Lehre während der Corona-Krise erlebt, und berichtet von einem besonderen historischen Forschungsprojekt, das sie begleitet.

Weiterlesen in den ForschungsNotizen...

Über die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!

Die Innovative Hochschule Jade-Oldenburg! ist ein Verbundprojekt der Universität Oldenburg, der Jade Hochschule und des Informatikinstituts OFFIS, An-Institut der Universität. Ziel des Vorhabens ist es, innovative Ideen, Hochschulwissen und neue Technologien in die Region zu tragen und den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, Wissenschaft aktiv mitzuerleben. Das Transferprojekt wird fünf Jahre lang mit rund elf Millionen Euro durch die Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ gefördert.
 

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Katrin Keller
Katrin Keller

katrin.keller@jade-hs.de - 0441 7708-3121