Corona: Regionale Krankenhäuser suchen Unterstützung

Studierende von Gesundheitsstudiengängen besonders angesprochen

Rundblick Corona

Studierende mit einschlägigen Vorkenntnissen, zum Beispiel einer Ausbildung in einem Pflegeberuf, entsprechender Verwendung in der Bundeswehr oder Ähnlichem, werden gebeten, sich bei Interesse an eine der folgenden Stellen zu wenden:

Klinikum Wilhelmshaven

Kontakt Personalabteilung: 04421-891006

Krankenhäuser in Oldenburg

Bewerbungen in allen drei Oldenburger Krankenhäusern (Evangelisches Krankenhaus Oldenburg, Klinikum Oldenburg, PIUS Hospital Oldenburg) über sind online möglich.

 „Die Corona-Pandemie fordert von Ärzten und Pflegepersonal einen hohen Einsatz. Gerade im medizinischen Bereich und in der Pflege wird Verstärkung dringend gebraucht."

Björn Thümler, niedersächsischer Wissenschaftsminister

Angesichts der rasch steigenden Infektionszahlen sei es wichtig, dass sich möglichst rasch Freiwillige melden. „So können wir Engpässe bei der Versorgung vermeiden und halten unser Gesundheitssystem funktionsfähig“, betont der Minister und dankt allen, die schon jetzt helfen oder sich dazu entschließen wollen.

Ansprechpartnerin in der Redaktion

Katrin Keller
Katrin Keller

katrin.keller@jade-hs.de - 0441 7708-3121