Absolvent vom Fachbereich Seefahrt und Logistik erhält Auszeichnung

Frederic Heicapell, Absolvent des Fachbereichs Seefahrt und Logistik, hat Ende Oktober im Masterstudiengang „Maritime Management“ für seine herausragende Leistung in seiner Masterarbeit einen Thesis Award der Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) erhalten.

Studium kompetent

Die Arbeit zum Thema „Entwicklung eines Kostenkalkulationsmodells für LKW-Ladungsverkehre unter Verwendung des Time-Driven Activity-Based Costing“ wurde von MSc Christian Jauernig und Prof. Dr. Peter Wengelowski betreut.

Die Auszeichnung wurde an insgesamt 44 Preisträgerinnen und Preisträger im Rahmen des 35. Deutschen Logistik Kongresses in Berlin vergeben. Die BVL prämiert seit 2010 herausragende logistikbezogene Abschlussarbeiten. Für den Fachbereich Seefahrt und Logistik am Studienort Elsfleth wurde bereits zum neunten Mal eine Abschlussarbeit von der BVL prämiert.