50 Semester – Gekommen, um zu bleiben

Seit 50 Semestern unterrichten sie an der Jade Hochschule: Prof. Dr. Uwe Weithöner, Prof. Dr.-Ing. Jochen Ewald, Prof. Dr.-Ing. Klaus Wippich, Prof. Wolfgang Koops und Prof. Dr. sc. tech. Thomas Anna.

Menschen kompetent

Im Wintersemester 1993/94 begannen fünf junge Professoren ihre Lehrtätigkeit an der Fachhochschule Wilhelmshaven. 25 Jahre sind seither vergangen. Die Professoren sind in der Zwischenzeit Bürger der Stadt Wilhelmshaven geworden oder haben sich im Umland angesiedelt. Sie haben mit ihrem Engagement in den vergangenen 50 Semestern nicht nur die Entwicklung der Hochschule gestaltet, sondern sich auch in der Region engagiert.

„Wir sind nicht nur gekommen, um zu bleiben, sondern auch, um die Hochschule zu prägen und zu gestalten.“

Vizepräsident Prof. Dr. Uwe Weithöner.

Prof. Dr. Thomas Anna ist am Fachbereich Ingenieurwissenschaften im Bereich Medizintechnik tätig. Neben seiner Lehrtätigkeit war er Leiter der Organisation der Design Challenge und engagierte sich in der Jugendhilfe. Darüber hinaus war er in den 1990er Jahren Präsident der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Wilhelmshaven/Friesland.

Prof. Dr. Jochen Ewald ist am Fachbereich Ingenieurwissenschaften tätig. Ehrenamtlich engagiert er sich der Maschinenbauer im Bereich historischer Fahrzeuge. Als Triebfahrzeugführer, Ausbildungslokführer und als Betriebsleiter ist er bei Museumseisenbahnen aktiv. Bisweilen fährt er auch Güterzüge.

Prof. Wolfgang Koops ist am Fachbereich Ingenieurwissenschaften im Bereich Elektrotechnik tätig. Er hat den Laborbereich „Datenkommunikation und Rechnernetze“ aufgebaut und betreibt ihn auf stets aktuellem technischen Stand.

Prof. Dr. Klaus Wippich ist am Fachbereich Ingenieurwissenschaften im Bereich Elektrotechnik tätig. Er war bis zum letzten Semester mehrere Jahre lang Mitglied des hlb-Landesvorstandes und Standortvertreter des hlb-Hochschulverbands sowie im Vorstand des VDE Nord-West.

Prof. Dr. Uwe Weithöner vertritt das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt in der Tourismuswirtschaft. Seit 2008 ist er Vizepräsident für IT- und Mediensysteme sowie Internationales. Er hat den Fernstudiengang „Tourismuswirtschaft Online“ projektleitend aufgebaut, der seit 2012 an der Jade Hochschule angeboten wird. Darüber hinaus engagiert sich Weithöner u.a. im Vorstand des Trägervereins des Lernorts für Technik und Natur e.V., deren Vorsitz er seit 2013 innehat.