Prof. Dr. Sabine Baumann zum IEEE Senior Member ernannt

Prof. Dr. Sabine Baumann aus dem Fachbereich Management, Information, Technologie (MIT) wurde vom Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) zum Senior Member ernannt.

Menschen kompetent

Weniger als acht Prozent der Mitglieder wird dieser Status aufgrund langjähriger Berufserfahrung und signifikanter professioneller und wissenschaftlicher Leistungen verliehen. Voraussetzung ist zudem die Empfehlung von mindestens drei hochrangigen IEEE-Mitgliedern. Prof. Baumann engagiert sich in der Technology and Engineering Management Society (TEMS) sowie den Software Defined Networks, Entrepreneurship Exchange, Big Data und Internet of Things Communities des IEEE.

Über IEEE

IEEE („The Institute of Electrical and Electronics Engineers“) ist mit mehr als 423.000 Mitgliedern in über 160 Ländern der weltweit größte technische Berufsverband. Der Verband gliedert sich in so genannte Societies, die sich mit speziellen Gebieten der Elektro- und Informationstechnik auseinandersetzen und das gesamte Spektrum der Fachgebiete abdecken. IEEE ist Veranstalter von Fachtagungen, Herausgeber hoch angesehener Fachzeitschriften und verfügt über Gremien zur Standardisierung von Techniken, Hardware und Software. Die IEEE Xplore® Digital Library enthält über 4 Millionen Dokumente und erzielt mehr als 8 Millionen Downloads pro Monat.